top of page

Yoga & Schreiben - eine magische Kombination ...

...meint Gisela Achenbach (https://heilpraxis-gisela-achenbach.de).

Sie war am 28. April in Hannover eine von 11 Teilnehmerinnen bei unserem Yoga&Schreiben-Workshop in der VSH, den ich gemeinsam mit Kristina Klatt durchgeführt habe. Unser Thema: Wahrnehmung, Bewusstwerden, Loslassen, Willkommen heißen. Über die Verbindung von Atmung (Prana) und Bewegung (Asana) schaffen wir eine fühlbare Einheit beider Vorgänge, die wir uns schreibend bewusst machen und damit effektiver in den Alltag integrieren können. Der Prozess wird unterstützt durch einen mehrmaligen Wechsel zwischen angeleitetem Yoga, Meditation und Reflektionsphasen über das Schreiben. 


Ich freue mich, die Fotos und den entstanden Text von Gisela hier teilen zu dürfen und bedanke mich für dieses schöne Geschenk, der ihren Prozess in Worte fasst, bei allen Frauen für Ihr wertschätzendes Feedback und bei Kristina Klatt für die wunderbare Zusammenarbeit.





Herzöffnend in die Weite

Und aufgespannt

Bin ich ein Pfeil im Bogen meiner Fügung

Geschützt im Raum der Liebe

Hält mich die Hand der Meisterin

Die meinen Namen trägt


Mit scharfem Sinn und wachem Geist

Den Lebensweg vor Augen

Bin ich bereit

Ins Neue einzutauchen


Doch bis der Zeiger meiner Lebensuhr

Den richtigen Punkt erreicht

Verweile ich

In meinem goldenen Lebenskreis


Vertraue der Magie der Zeit

Und übe mich

Im Leuchten


(c) 2024, Gisela Achenbach




97 Ansichten

2 comentarios


Olga R. Friesen
Olga R. Friesen
29 abr

Herrlich glitzernd diese Gisela ✨️

Me gusta

Pauline Lamprecht
Pauline Lamprecht
29 abr

Wunderschön 💓

Me gusta
bottom of page